Lichtball-Analogie

FRAGE: Ist es wahr, dass wir von Sekunde zu Sekunde 1000fach unsere Realität ändern?

 

ANTWORT: Ihr ändert eure Realität noch weit öfter. Wie ihr wisst gibt es nur in eurer Welt, dass, was ihr Zeit nennt. Alles passiert im Jetzt und ihr seid in so vielen Dimensionen und parallelen Realitäten unterwegs, wie es für euch kaum fassbar ist.

 

Stellt euch einen Lichtball ähnlich wie die Sonne vor und denkt es wäre flüssiges Licht – diese „ Sonne“ würde also aus Milliarden über Milliarden kleinen Tropfen bestehen.

 

Zu jeder Sekunde kann einer dieser Tropfen eine andere Facette von euch, eine andere Realität von euch beleuchten. Und wenn diese Realität ausreichend beleuchtet und erfahren wurde, werden diese unendlichen, kleinen Lichttropfen wie magnetisch wieder zum „Sonnenball“ zurückkehren.

 

Eure Essenz ist der Lichtball dieser Analogie. Die kleinen Tropfen gehen auf viele, viele, sehr viele Reisen und in der Energie dieses Lichts ist jede Erfahrung gespeichert und wird beim Zurückkommen zum Lichtball an alle Tropfen automatisch weitergegeben. Licht ist die Schwingung und die Vielzahl eurer Erfahrungen ist die Schwingungsbreite. Mit jeder neuen Erfahrung wird euer Licht heller und die Schwingung individueller, da ihr mit jeder Erfahrung euch selbst besser kennenlernt. - ARIAWA

 

 

 

 

Gechannelt von Birgit Herklotz, Bild: Birgit Herklotz